Heute berichte ich euch noch schnell von meinem ersten Stickversuch mit meiner neuen Maschine.

Bisher musste ich das von Hand machen und das war doch sehr mühsam. Mit der Maschine ging das doch flott und es ist ein schönes Ergebnis entstanden.

Der Weg bis dahin war leider aber etwas qualvoller, so dass ich schon alles hin schmeißen wollte. Den nachdem ich endlich durch meine Anleitung gestiegen bin und genau nach dieser meinen Rahmen mit dem Stoff und dem Vlies bespannt hatte, stellte ich fest das alles falsch herum drin ist. Ich machte es also wieder auf und versuchte es wieder und wieder und ahhhh wieder. Beim 5. Anlauf hab ich es dann endlich geschafft und alles in der richtigen Reihenfolge zusammen gesetzt.

Jetzt musste ich nur noch entscheiden, welches Motiv, da ich nur ein paar Farben gekauft hatte, konnte es nur ein Motiv mit einem Garn sein. Also entschied ich mich für die kleine Katze.

Wie mein erstes genähtes Stück aussieht, zeig ich euch das nächste Mal.

Es liegen schon mehrere Projekte auf meinem Schreibtisch.

Pin It on Pinterest